Angebote zu "Pulver" (372 Treffer)

Kategorien

Shops

Akazienfaser-Pulver 360 g Pulver
Unser Tipp
26,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Akazienfaser-Pulver Das Akazienfaser Pulver von Dr. Ehrenberger besteht aus der Milch vom Akazienbaum aus der afrikanischen Sahelwüste. Die Milch wird angezapft, getrocknet, gereinigt und zu Faser Pulver verarbeitet. Es enthält mehr als 80% Ballaststoffe. Neutraler Geschmack Für Diabetiker und Übergewichtige empfehlenswert Frei von Lactose, Gluten, Soja, Weizen, Nüssen und Eiern Auch für Schwangere und Stillende geeignet Reicht für 28 Tage 80 % lösliche Ballaststoffe aus biologischem Anbau 12 g Ballaststoffe pro Tagesdosis Bio-Zertifizierung: Bio-Produkte werden von der Austria Bio Garantie zertifiziert 100% natürlicher Ursprung Zutaten: Bio-Akazienfasern-Pulver *Vegan Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro 15 g (3 gestrichene Esslöffel) Bio-Akazienfasern-Pulver 15 g Verzehrsempfehlung: 3 x täglich 1 gestrichener Teelöffel in ein Glas Wasser einrühren und trinken. Hinweise: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 360 g Pulver Herstellerdaten: Supplementa Corporation B.V. Papierbaan 50a NL-9672 BH Winschoten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Omni Biotic 6 Pulver
99,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g)Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g) ist ein Nahrungsergänzungsmittel probiotischen Bakterien.Wirkungsweise von Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g)Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g) enthält sechs wichtige probiotische Bakterienkulturen. So können Sie mit Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g) die natürliche Funktion Ihres Darmes unterstützen und ihm bei der Bewältigung seiner täglichen Aufgaben helfen. Dabei ist Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g) frei von tierischen Eiweißen, Hefe, Gluten und Lactose. Zudem ist Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g) auch für Kinder, Schwangere und Diabetiker geeignet. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenZutaten von Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g):Maisstärke, Maltodextrin, Fructooligosaccharide (FOS), Bakterienstämme*, Enzyme (Amylasen) *6 Bakterienstämme mit mindestens 2 Milliarden Keimen pro 1 Portion (= 2 g) und 4 Milliarden Keimen pro 2 Portionen (= 4 g):Bifidobacterium animalis W53Lactobacillus acidophilus W55Lactobacillus salivarius W57Enterococcus faecium W54Lactococcus lactis W58Lactobacillus casei W56Nährwertangabenpro 2 g (= 1 Messl.) |4 g |100 gBrennwert32,99 kJ 7,88 kcal |65,98 kJ 15,76 kcal| 1.650 kJ 394 kcalFett0,01 g| 0,02 g| 0,38 gdavon gesättigte Fettsäuren0,00 g |0,01 g |0,13 gKohlenhydrate1,95 g| 3,90 g| 97,40 gdavon Zucker0,01 g| 0,02 g| 0,39 gEiweiß0,01 g| 0,02 g| 0,39 gSalz0,02 g| 0,04 g| 0,65 gGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g): Sie können Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g) bei Bedarf jeden Tag zu sich nehmen. Dazu entnehmen Sie bitte die tägliche Dosis der Packungsbeilage. Um eine Überdosierung zu vermeiden, sollte diese angegebene Dosis nicht überschritten werden.HinweiseNahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose.Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit.Kunden suchten auch: OmnibioticOmni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 300 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Dona® 1500 mg 90 St Pulver zur Herstellung eine...
Unser Tipp
92,65 € *
ggf. zzgl. Versand

dona 1500 – Für alle, die eine 1 x tägliche Einnahme wünschen: Pulver zur Herstellung einer Lösung, Beutel mit je 1500 mg Wirkstoff. optimal für berufstätige Menschen mit wenig Zeit optimal für alle, die die empfohlene Tagesdosis alsEinmalgabe bevorzugen Dona 1500 mg Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Qualitative und quantitative Zusammensetzung: Wirkstoff: Glucosaminsulfat-Natriumchlorid Ein Beutel enthält 1884 mg Glucosaminsulfat-Natriumchlorid,entsprechend 1500 mg Glucosaminsulfat oder 1178 mg Glucosamin. Sonstige Bestandteile: 2,5 mg Aspartam, 2028,5 mg Sorbitol, 384 mg Natriumchlorid,entsprechend 6,6 mmol (151 mg) Natrium; Darreichungsform: Dona ist ein weißes, feinkristallines Pulver zur Herstellung einerLösung zum Einnehmen; die wässrige, klare Lösung hat einen süßsalzigenGeschmack. KLINISCHE ANGABEN Anwendungsgebiete: Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose desKniegelenks. Dosierung, Art und Dauer der Anwendung: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: 1 Beutel pro Tag. Der Inhalt eines Beutels wird in einem Glas Wasser aufgelöst und ambesten zu einer Mahlzeit eingenommen. Glucosamin ist nicht angezeigt für die Behandlung akuter schmerzhafterSymptome da eine Linderung der Symptome (insbesondere Schmerzlinderung)möglicherweise erst etwa 1 Monat nach Beginn der Behandlung eintritt,in manchen Fällen noch später. Wenn nach 2 – 3 Monaten keineLinderung der Symptome festgestellt wird, sollte die Fortsetzung derBehandlung mit Glucosamin überprüft werden. Zusätzliche Informationen für besondere Patientengruppen: Kinder und Jugendliche: Wegen des Fehlens von Daten zur Unbedenklichkeit und Wirksamkeit wirdDona für die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahrennicht empfohlen. Ältere Personen: Nach bisheriger klinischer Erfahrung ist bei der Behandlung sonstgesunder älterer Menschen keine Dosisanpassung erforderlich. Es wurdenallerdings keine spezifischen Studien mit älteren Patientendurchgeführt, daher muss auf mögliche Symptome (Nebenwirkungen oderInteraktionen) bei älteren Personen besonders geachtet werden. Eingeschränkte Leber- oder Nierenfunktion: Es wurden keine Studien mit Patienten mit eingeschränkter Leber- oderNierenfunktion durchgeführt. Es können deshalb keineDosierungsempfehlungen für diese Patienten gegeben werden. Gegenanzeigen: Bekannte Überempfindlichkeit gegen Glucosamin oder einen der sonstigenBestandteile. Dona darf nicht bei Patienten angewendet werden, die an einerSchalentierallergie leiden, da der Wirkstoff aus Schalentierenhergestellt wird. Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Eine diagnostische Abklärung der Symptome muss durch einen Arzterfolgen, um das Vorliegen von Gelenkerkrankungen auszuschließen, fürdie eine andere Behandlung erforderlich ist. Auch die Behandlung sollzur Kontrolle der Wirksamkeit unter ärztlicher Überwachungerfolgen. Bei Personen mit möglicherweise erhöhtem Risiko soll eineentsprechende Information und Überwachung erfolgen: Patienten mit eingeschränkter Glucosetoleranz: Da Glucosamin den Glucosestoffwechsel beeinflussen kann, muss beidiesen Patienten bei Beginn der Behandlung und in regelmäßigenAbständen während der Behandlung eine Überwachung desBlutzuckerspiegels und, wenn erforderlich, eine Überprüfungdes Insulinbedarfes erfolgen. Patienten mit bekanntem Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Unter der Behandlung mit Glucosamin wurde in einigen FällenHypercholesterinämie beobachtet, daher wird bei Patienten mitentsprechendem Risiko die Überwachung der Blutfettwerte empfohlen. Patienten mit Asthma bronchiale: Über verstärkte Asthmasymptome zu Beginn der Behandlung mit Glucosaminwurde berichtet (die Symptome verschwanden nach dem Absetzen vonGlucosamin). Asthma bronchiale - PatientInnen sollen deshalb übereine mögliche Verschlechterung der Symptome zu Beginn derGlucosamin Behandlung aufgeklärt werden Die gleichzeitige Einnahme mit anderen Arzneimitteln sollte nur mitVorsicht erfolgen, da die Datenlage zu Wechselwirkungen begrenzt ist.Dona enthält Aspartam als Quelle für Phenylalanin und kann schädlichsein für Patienten mit Phenylketonurie. Dona enthält Sorbitol.Patienten mit der seltenen hereditären Fructoseintoleranz sollten Donanicht einnehmen. Ein Beutel Dona enthält 6,6 mmol (151 mg) Natrium. Dies ist zuberücksichtigen bei Personen unter Natrium kontrollierter(natriumarmer/kochsalzarmer) Diät. Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und sonstigeWechselwirkungen: Die Datenlage zu möglichen Wechselwirkungen mit Glucosamin istbegrenzt. Es sind keine Studien zu Wechselwirkungen durchgeführtworden. Es ist nicht bekannt, ob Glucosamin einen Einfluss auf diePharmakokinetik anderer Arzneimittel ausübt. Da möglicheWechselwirkungen nicht ausgeschlossen werden können, sollte dieKombination mit anderen Arzneimitteln mit Vorsicht erfolgen. Es wurdeüber eine verstärkte Wirksamkeit (Erhöhung der INR) vonCumarin-Antikoagulatien (z. B. Warfarin) unter gleichzeitigerBehandlung mit Glucosamin nach Markteinführung berichtet. Patienten,die mit Cumarin-Antikoagulantien behandelt werden, müssen deshalb zuBeginn oder bei Beendigung der Behandlung mit Glucosaminengmaschig überwacht werden. Die gleichzeitige Behandlung mitGlucosamin kann die Resorption und damit die Serumkonzentration vonTetracyclinen erhöhen. Die klinische Relevanz dieserWechselwirkung ist jedoch wahrscheinlich begrenzt. Aufgrund derbegrenzten Datenlage zu potentiellen Wechselwirkungen von Glucosamin,sollte generell auf ein verändertes Ansprechen odereine veränderte Serumkonzentration gleichzeitig angewandterArzneimittel geachtet werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Schwangerschaft Es liegen keine hinreichenden Daten zur Anwendung von Glucosamin beiSchwangeren vor. Aus tierexperimentellen Studien liegen nurunzureichende Daten vor. Dona soll daher nicht während derSchwangerschaft angewendet werden. Stillzeit Es liegen keine Daten zur Ausscheidung von Glucosamin in dieMuttermilch vor. Eine Anwendung von Glucosamin während der Stillzeitsoll nicht erfolgen, da keine Daten bezüglich der Unbedenklichkeit fürden Säugling vorliegen. Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zumBedienen von Maschinen: Es wurden keine Studien zu den Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeitund die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen durchgeführt. Falls Nebenwirkungen auftreten, die die Reaktionsfähigkeitbeeinträchtigen können (z.B. Müdigkeit, Schwindel), dürfen keineFahrzeuge gelenkt und keine Maschinen bzw. gefährliche Werkzeugebedient werden. Nebenwirkungen: Bei den Häufigkeitsangaben zu Nebenwirkungen werden folgende Kategorienzugrunde gelegt: Sehr häufig (≥1/10), Häufig (≥1/100 bis Die bei der Behandlung mit Glucosamin am häufigsten auftretendenNebenwirkungen sind Kopfschmerzen und Müdigkeit, sowie Symptome seitensdes Gastrointestinaltraktes. Bei der Anwendung verschiedener Darreichungsformen vonGlucosamin wurden folgende Nebenwirkungen berichtet: Häufig (>1/100 bis Erkrankungen desNervensystems, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Erkrankungen der Atemwege, desBrustraumes oder Mediastinums, Erkrankungen desGastrointestinaltraktes, Übelkeit, Bauchschmerzen,Verdauungsstörungen, Durchfall, Verstopfung, Erkrankungen der Haut unddes Unterhautzellgewebes, Stoffwechsel- und Ernährungsstörungen,Allgemeine Erkrankungen und Beschwerden am Verabreichungsort Gelegentlich (>1/1 000 bis Ekzem,Juckreiz, Hautrötung Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Datennicht abschätzbar): Schwindel, Asthma oder Verschlechterungvon Asthma, Erbrechen, Angioödem, Urticaria, Blutglukosekontrolleverschlechtert bei Patienten mit Diabetes mellitus,(Periphere) Ödeme Vereinzelte Fälle von Hypercholesterinämie wurden berichtet, aber einursächlicher Zusammenhang wurde nicht nachgewiesen. Überdosierung: Symptome: Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Verwirrtheit, Gelenkschmerzen, Übelkeitund Erbrechen, Durchfall oder Verstopfung können bei einerÜberdosierung von Glucosamin auftreten. Therapie: Im Fall einer Überdosierung muss die Behandlung mit Glucosaminabgebrochen und die Überdosierung symptomorientiert behandelt werden -z. B. durch Einleitung von Maßnahmen zur Wiederherstellung desElektrolythaushaltes. Es wurde ein Fall eines 12jährigen Mädchensberichtet, das 28 g Glucosaminhydrochlorid eingenommen hatte. Es trateneine Arthralgie, Erbrechen und Desorientiertheit auf. Die Patientin istohne bleibenden Schaden wiederhergestellt. PHARMAKOLOGISCHE EIGENSCHAFTEN Pharmakodynamische Eigenschaften: Pharmakotherapeutische Gruppe: andere nichtsteroidale Antiphlogistika und Antirheumatika. ATC-Code:M01AX05 Glucosamin ist eine endogene Substanz und ein normaler Bestandteil derPolysaccharidketten der Knorpelmatrix und Glucosaminoglykane in derGelenkflüssigkeit. In-vitro- und in-vivo-Studien zeigten diestimulierende Wirkung von Glucosamin auf die Synthesephysiologischer Glucosaminoglykane und Proteoglykane durch Chondrozytenund von Hyaluronsäure durch Synoviozyten. Der Wirkungsmechanismus vonGlucosamin beim Menschen ist nicht bekannt. Der Zeitpunkt fürdas Einsetzen der Wirkung kann nicht abgeschätzt werden. Pharmakokinetische Eigenschaften: Glucosamin ist ein relativ kleines Molekül (Molekülmasse 179), dasleicht löslich ist in Wasser und löslich in hydrophilen organischenLösungsmitteln. Die verfügbaren Informationen bezüglich derPharmakokinetik von Glucosamin sind begrenzt. Die absoluteBioverfügbarkeit ist nicht bekannt. Das Verteilungsvolumen beträgt etwa5 Liter und die Halbwertzeit nach intravenöser Anwendung beträgt etwa 2Stunden. Ungefähr 38% einer intravenös verabreichten Dosis werdenunverändert über den Urin ausgeschieden. Präklinische Daten zur Sicherheit: Daten aus tierexperimentellen Studien zur Toxizität bei wiederholterGabe, Reproduktionstoxizität, Mutagenität und Karzinogenität liegen fürDona nicht vor. Ergebnisse von in-vitro- und in-vivo-Studien bei Tierenhaben ergeben, dass Glucosamin die Insulinsekretion verringertund zu Insulinresistenz führt, wahrscheinlich durch die Hemmung derGlucokinase in den ß-Zellen. Die klinische Relevanz ist nicht bekannt. Liste der sonstigen Bestandteile: Aspartam (E 951), Sorbitol (E 420), wasserfreie Citronensäure (E 330),Macrogol 4000 Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Omni Biotic 6 Pulver
28,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g)Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g) ist ein Nahrungsergänzungsmittel probiotischen Bakterien.Wirkungsweise von Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g)Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g) enthält sechs wichtige probiotische Bakterienkulturen. So können Sie mit Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g) die natürliche Funktion Ihres Darmes unterstützen und ihm bei der Bewältigung seiner täglichen Aufgaben helfen. Dabei ist Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g) frei von tierischen Eiweißen, Hefe, Gluten und Lactose. Zudem ist Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g) auch für Kinder, Schwangere und Diabetiker geeignet. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenZutaten von Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g):Maisstärke, Maltodextrin, Fructooligosaccharide (FOS), Bakterienstämme*, Enzyme (Amylasen) *6 Bakterienstämme mit mindestens 2 Milliarden Keimen pro 1 Portion (= 2 g) und 4 Milliarden Keimen pro 2 Portionen (= 4 g):Bifidobacterium animalis W53Lactobacillus acidophilus W55Lactobacillus salivarius W57Enterococcus faecium W54Lactococcus lactis W58Lactobacillus casei W56Nährwertangabenpro 2 g (= 1 Messl.) |4 g |100 gBrennwert32,99 kJ 7,88 kcal |65,98 kJ 15,76 kcal| 1.650 kJ 394 kcalFett0,01 g| 0,02 g| 0,38 gdavon gesättigte Fettsäuren0,00 g |0,01 g |0,13 gKohlenhydrate1,95 g| 3,90 g| 97,40 gdavon Zucker0,01 g| 0,02 g| 0,39 gEiweiß0,01 g| 0,02 g| 0,39 gSalz0,02 g| 0,04 g| 0,65 gGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g): Sie können Omni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g) bei Bedarf jeden Tag zu sich nehmen. Dazu entnehmen Sie bitte die tägliche Dosis der Packungsbeilage. Um eine Überdosierung zu vermeiden, sollte diese angegebene Dosis nicht überschritten werden.HinweiseNahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose.Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit.Kunden suchten auch: Omnibiotic OmnibiotikOmni Biotic 6 Pulver (Packungsgröße: 60 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Gall Pharma Glycin Pulver 100 g Pulver
Unser Tipp
33,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. GALL PHARMA Glycin Pulver Glycin gehört zu den nicht-essentiellen Aminosäuren. Sie ist die kleinste, natürlich vorkommende Aminosäure. Auf Grund der einfachen Struktur gibt es keine D- und L-Form. Sie ist nicht nur Baustein von Eiweißen, sondern wird auch bei zahlreichen Biosyntheseprozesse (Aufbau von Kreatin, der Porphyrine, der Purine u. a.) benötigt. Sie liefert unter anderem den zum Aufbau von nicht-essentiellen Aminosäuren nötigen Stickstoff. Für die Eiweißbildung ist Glycin vor allem in körperlichen Aufbauphasen von großer Bedeutung. Glycin ist enthalten in Kollagenen. In freier Form ist sie weit verbreitet in pflanzlichen Lebensmitteln. Glycin Kapseln enthalten 500 mg Glycin in einer Hartgelatinekapsel. Glycin Pulver enthält 100 g Glycin. Glycin ist eine der drei Aminosäuren, die in der Synthese von L-Glutathion teilnimmt. L-Glutathion ist ein Tripeptid aus L-Cystein, L-Glutamin und Glycin und eines der allerwichtigsten Antioxidantien der Natur. Glycin wird im Organismus gelagert und dient als Reservoir bei der Bildung der nicht-essentiellen Aminosäuren. Zudem fördert Glycin die Bildung von Hämoglobin. Der Vorteil bei dieser Aminosäure ist, dass sie ungefährlich ist und selbst in großen Dosierungen gut toleriert wird. Rohstoffbeschreibung: Glycin wird auf Basis von Rohstoffen nicht tierischer Herkunft hergestellt. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine. Zutaten: Glycin (100 %) Verzehrempfehlung: Erwachsene: 1 x 1 Messlöffel (= ca. 500 mg) Hinweise: Kapseln: Diabetiker: enthält Mannitol Diabetiker sollen darauf aufmerksam gemacht werden, dass Glycin den Blutzucker erhöhen kann. Aufbewahrung: Außerhalb der Reichweite von Kindern bei Raumtemperatur trocken lagern. Nettofüllmenge: 100 g Herstellerdaten: Gall-Pharma GmbH Grünhüblgasse 25 8750 Judenburg

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
HAFESAN Sägepalme+Brennnessel+Birkenblätter Kap...
16,48 € *
zzgl. 2,50 € Versand

Hafesan Sägepalme + Pygeumrinde + Brennnessel + Birkenblätter Kpapsellen Müssen Sie nachts öfters raus? JA! Dann brauchen sie dringend hafesan Sägepalme+Pygeumrinde+Brennnessel+Birkenblätter Kapseln. Zum Schutz von Blase und Prostata empfehlen jetzt immer mehr Experten schon frühzeitig pflanzliche Alternativen - wie die Kombination hafesan Sägepalme+Pygeumrinde+Brennnessel+Birkenblätter Kapseln:   Ihrer Gesundheit zuliebe! Schutz für Blase und Prostata stärken die Blasenmuskulatur und fördern das Wasserlassen zur Pflege der Harn- und Geschlechtsorgane von innen   Bei regelmäßiger Einnahme von hafesan Sägepalme+Pygeumrinde+Brennnessel+Birkenblätter Kapseln wird die Blase beim Wasserlassen besser entleert und dadurch müssen Sie nachts nicht mehr raus. hafesan Sägepalme+Pygeumrinde+Brennnessel+Birkenblätter Kapseln - der natürliche SCHUTZ für BLASE und PROSTATA!   Verzehrempfehlung: Täglich morgens eine Kapsel unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.   Hinweise: Frei von Laktose, Farb- und Konservierungsstoffen für Diabetiker geeignet. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. rocken und nicht über 25 °C aufbewahren.   Eine Kapsel enthält: Sägepalmen Frucht Extrakt 25,00 mg Brennnesselwurzel Pulver 100,00 mg Birkenblätter Pulver 100,00 mg Kürbiskern Pulver 75,00 mg Pygeum africanum Rindenextrakt 4,00 mg   Zutaten: Brennnesselwurzel Pulver, Birkenblätter Pulver, Gelatine, Kürbiskern Pulver, Sägepalmen Frucht Extrakt, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren.   Herstellerdaten: hafesan HandelsGesmbH Gewerbesiedlung 3 9130 Pubersdorf Österreich

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® forte 10 mmol Pulver 100 St Pulve...
Angebot
20,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® forte 10 mmol, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocard 7,5 mmol: enthält Aspartam, Natrium- und Kaliumverbindungen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
BASENPULVER pH balance Pascoe
17,29 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Mineralisches Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützung des Säure-Basen-Haushalts Wirkstoffe Calciumcarbonat Calcium-Ion 613 MG Natriumhydrogencarbonat Dinatriumhydrogenphosphat Natrium-Ion 377 MG Magnesiumcarbonat Magnesium-Ion 232 MG Zinksulfat Zink-Ion 1,5 MG Kaliumhydrogencarbonat Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise 1-mal täglich Portionsbeutel Pulver in ein Glas Wasser einrühren und trinken.Hinweis für Diabetiker:1 Teelöffel Pulver 4 g 0,00 BE. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Calciumcarbonat Calcium-Ion 613 MG Natriumhydrogencarbonat Dinatriumhydrogenphosphat Natrium-Ion 377 MG Magnesiumcarbonat Magnesium-Ion 232 MG Zinksulfat Zink-Ion 1,5 MG Kaliumhydrogencarbonat Inhaltsstoffe Calciumcarbonat, Kaliumhydrogencarbonat, Calcium-Ion, Natriumhydrogencarbonat, Dinatriumhydrogenphosphat, Natrium-Ion, Magnesiumcarbonat, Magnesium-Ion, Zinksulfat, Zink-Ion Hinweise Hinweise Die Produkte sind für Schwangere geeignet. Nicht für Kinder unter 4 Jahren. Die angegebenen, empfohlenen täglichen Verzehrsmengen nicht überschreiten. Die Produkte sind zucker-, lactose- undglutenfrei. Sie enthalten keine Aromen und sind ohne Farb- und Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Bitte trocken und nach Anbruch verschlossen aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindernaufbewahren!

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® forte 10mmol Pulver 50 St Pulver ...
Angebot
15,69 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® forte 10 mmol, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocard 7,5 mmol: enthält Aspartam, Natrium- und Kaliumverbindungen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
DulcoSoft Lösung
8,49 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Aufweichung von hartem Stuhl und zur Erleichterung bei unregelmäßigem, hartem Stuhlgang. Wirkstoffe 10 ml enthalten: 5 g Macrogol 4000 in gelöster Form Warnhinweise DulcoSoft ist auch geeignet für Schwangere, stillende Mütter, Diabetiker und Kinder ab 2 Jahre (Lösung) bzw. 8 Jahre (Pulver). Bitte fragen Sie Ihren Arzt / Kinderarzt. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren: 20 bis 40 ml Lösung (entspricht 10 bis 20 g Macrogol 4000) pro Tag, vorzugsweise als eine Dosis morgens. Kinder von 4 bis 7 Jahren: 16 bis 32 ml Lösung (entspricht 8 bis 16 g Macrogol 4000) pro Tag, vorzugsweise als eine Dosis morgens. Kinder von 2 bis 3 Jahren: 8 bis 16 ml Lösung (entspricht 4 bis 8 g Macrogol 4000) pro Tag, vorzugsweise als eine Dosis morgens. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 10 ml enthalten: 5 g Macrogol 4000 in gelöster Form Inhaltsstoffe Citronensäure, Kaliumsorbat, Wasser, gereinigtes Frei von Aroma, Kochsalz, Zucker und Gluten Hinweise Hinweise Für Diabetiker geeignet. Keine Anwendung für Kinder unter 2 Jahren. Anwendung während Schwangerschaft und Stillzeit möglich.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard forte 10mmol Orange Pulver 100 St ...
Aktuell
25,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Wirksame Bestandteile Magnesiocard® forte 10 mmol Orange, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocardforte 10 mmol Orange: enthält Sorbitol.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
BASENPULVER Pascoe
14,79 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Mineralisches Nahrungsergänzungsmittel zur Unterstützund des Säure- Basen- Haushalt Wirkstoffe Calciumcarbonat Calcium-Ion 153,25 MG Natriumhydrogencarbonat Dinatriumhydrogenphosphat Natrium-Ion 94,25 MG Magnesiumcarbonat Magnesium-Ion 58 MG Zinksulfat Zink-Ion 0,375 MG Kaliumhydrogencarbonat Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise 1-mal täglich, 1-3 Std. nach einer Mahlzeit, einen Teelöffel voll Pulver in ein Glas Wasser einrühren und trinken.Hinweis für Diabetiker:1 Teelöffel Pulver 4 g 0,00 BE. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Calciumcarbonat Calcium-Ion 153,25 MG Natriumhydrogencarbonat Dinatriumhydrogenphosphat Natrium-Ion 94,25 MG Magnesiumcarbonat Magnesium-Ion 58 MG Zinksulfat Zink-Ion 0,375 MG Kaliumhydrogencarbonat Inhaltsstoffe Calciumcarbonat, Kaliumhydrogencarbonat, Calcium-Ion, Natriumhydrogencarbonat, Dinatriumhydrogenphosphat, Natrium-Ion, Magnesiumcarbonat, Magnesium-Ion, Zinksulfat, Zink-Ion Hinweise Hinweise Die Produkte sind für Schwangere geeignet. Nicht für Kinder unter 4 Jahren. Die angegebenen, empfohlenen täglichen Verzehrsmengen nicht überschreiten. Die Produkte sind zucker-, lactose- undglutenfrei. Sie enthalten keine Aromen und sind ohne Farb- und Konservierungsstoffe (lt. Gesetz). Bitte trocken und nach Anbruch verschlossen aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindernaufbewahren!

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard forte 10mmol Orange Pulver 50 St P...
Angebot
16,28 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Wirksame Bestandteile Magnesiocard® forte 10 mmol Orange, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocardforte 10 mmol Orange: enthält Sorbitol.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
GEF�� AKTIV Pulversticks H�bner  mit L-Arginin ...
21,14 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Gef��-Aktiv mit L-Arginin und L-Citrullin bei Bluthochdruck, Arteriosklerose und Diabetiker-Durchblutungsst�rungen di�tetisches Lebensmittel Gef��-Aktiv ist eine erg�nzende bilanzierte Di�t zur di�tetischen Behandlung von Arteriosklerose (Adernverkalkung), gef��bedingtem Bluthochdruck und Diabetiker-Durchblutungsst�rungen. Gef��-Aktiv enth�lt eine spezielle, nach ern�hrungswissenschaftlichen Erkenntnissen abgestimmte Vitalstoffkombination mit einem hohen Gehalt an L-Arginin L-Citrullin, dem L-Arginin-Verst�rker einer ausgew�hlten Kombination mit den Vitaminen B2, B6, B12, C, E und Niacin Wichtige Vitalstoffe bei Arteriosklerose L-Arginin ist ein k�rpereigener Eiwei�baustein und wird im menschlichen Organismus in einen nat�rlichen Botenstoff umgewandelt. Dieser hat im Organismus wichtige Funktionen, besonders f�r das Herz-Kreislauf-System. Er entspannt die Gef��e und f�rdert dadurch die Durchblutung. Bei unausgewogener Ern�hrung, verschiedenen Krankheiten (z. B. Arteriosklerose, gef��bedingtem Bluthochdruck, Gef��erkrankungen) und im fortgeschrittenen Lebensalter besteht h�ufig ein zus�tzlicher Bedarf an L-Arginin �ber die Ern�hrung. Der Arginin-Verst�rker L-Citrullin wird im K�rper in L-Arginin umgewandelt und ist eine wichtige Erg�nzung f�r die Aufrechterhaltung eines ausreichend hohen L-Argininspiegels. Durch diese sinnvolle Kombination kann dem K�rper mehr L-Arginin f�r die Entspannung der Gef��e zur Verf�gung stehen. Die Vitamine B2, B6, B12 und Niacin wirken sich positiv auf den Energiestoffwechsel und eine normale Funktion des Nervensystems aus. Die Vitamine B6 und B12 tragen auch zur Bildung roter Blutk�rperchen bei. Vitamin C + E leisten einen Beitrag zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress. Auch f�r Diabetiker ist h�ufig aufgrund einer krankheitsbedingt fr�hzeitig einsetzenden �Verkalkung� der Adern eine zus�tzliche di�tetische Versorgung mit L-Arginin, L-Citrullin und Vitaminen sinnvoll. Verzehrsempfehlung Einmal t�glich einen Portionsbeutel in 200-300 ml kaltes Wasser oder Fruchtsaft einr�hren und gleich trinken. Das Pulver kann auch in Joghurt (nicht in Milch) einger�hrt werden. Packungsgr��e 15 Portionsbeutel � 12g und 30 Portionsbeutel � 12g Wichtiger Hinweis: Erg�nzende bilanzierte Di�t unter �rztlicher Aufsicht verwenden, ggf. mit Unterst�tzung von Angeh�rigen der Heilberufe und Di�tassistenten. Zur Sicherung eines besonderen N�hrstoffbedarfes und zur Erreichung einer optimalen Wirkung liegen die Gehalte an Vitaminen �ber den H�chstmengen der Anlage 6 der Di�tverordnung. Gef��-Aktiv enth�lt L-Arginin. Durch L-Arginin kann es theoretisch zu �hnlichen Wirkungen und damit zur Wirkungs verst�rkung von Mitteln zur Behandlung erektiler Dysfunktion (Erektionsst�rungen) kommen, sofern es sich bei diesen um sogenannte PDE-5-Hemmer wie z. B. Sildenafil (Viagra), Vardenafil (Levitra), Tadalafil (Cialis) handelt. Ebenso kann theoretisch die Wirkung von Mitteln zur Behandlung bestimmter Herzbeschwerden verst�rkt werden, wenn es sich dabei um Medikamente der sogenannten Klasse der NO-Donatoren handelt. Glutenfrei � Lactosefrei � Milcheiwei�frei � Eifrei � Sojafrei Vegetarisch � Vegan Bitte Packungsbeilage beachten! Downloads application/pdf Packungsbeilage als PDF laden (543,2 KiB)

Anbieter: Locamo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Urbase® I Basic Basenpulver 200 g Pulver
Empfehlung
18,04 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Urbase® I Basic ist ein Basenmineralpulver, das dem Körper die wichtigen basischen Mineralien Magnesium, Calcium, Kalium und Natrium zuführt. Urbase® I Basic ist besonders in Phasen, in denen Sie sich nicht ausgewogen ernähren können oder eine ausgeglichene und harmonische Lebensführung nicht möglich ist, zur Einnahme zu empfehlen. Urbase® I Basic kann auch für sich allein, ohne weitere kurmässige Einnahme von Urbase® II Pro Aktiv und Urbase® III Protection empfohlen werden. Bei kurmässiger Einnahme mit Urbase® II Pro Aktiv und Urbase® III Protection unterstützt Urbase® I Basic ein ganzheitliches Säure- Basen Gleichgewicht. 100% physiologisch aktive Bestandteile -Dosierlöffel liegt bei. Keine Farbstoffe, Füllstoffe, Konservierungsstoffe, Aromen oder Trennmittel. Besonders feines Pulver durch Mikrovermahlung. Hohe Bioverfügbarkeit, rasche Mineralstoffaufnahme. Auch für Diabetiker geeignet, da es keine anzurechnenden Broteinheiten enthält Zutaten: Calciumcarbonat, Natriumhydrogencarbonat, Magnesiumcarbonat, Kaliumhydrogencarbonat, Natriumhydrogenphosphat Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Tagesportion empfehlung bei 2 gestr. Dosierlöffel % NRV* Calcium 459 mg 57 % Magnesium 267 mg 71 % * Nährstoffbezugswerte nach LMIV Verzehrempfehlung: 1-2 mal täglich (am besten morgens und/oder abends nüchtern) 1 gestrichenen Dosierlöffel (5 ml) in reichlich Wasser einrühren und trinken. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Hinweis: Die angegebene Tagesverzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen. Nettofüllmenge: 200 g Hersteller Laetitia Naturprodukte Vertriebs GmbH Fraunhoferstraße 18a 82152 Planegg/Martinsried

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
OMNI BiOTiC® REISE Pulver
19,29 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Reisevorbereitung und während Reisen. Stärkt den Darm, um fremde Keime und veränderte Gewohnheiten besser abwehren zu können. Wirkstoffe Bakterienkulturen 5.000.000.000 KEIME Lactobacillus casei W56 Lactococcus lactis W58 Lactobacillus acidophilus W37 Lactobacillus rhamnosus W71 Lactobacillus salivarius W24 Bifidobacterium bifidum W23 Lactobacillus plantarum W62 Warnhinweise Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit. weitere Informationen OMNI BiOTiC Reise Reiselust statt Urlaubsfrust Fremde Keime können gerade im Urlaub das Verdauungs-System aus dem Gleichgewicht bringen. Daher: Rechtzeitig den Darm auf den Urlaub vorbereiten - mit sieben speziell ausgewählten Bakterienstämmen. OMNi-BiOTiC REISE enthält eine hochaktive Mischung aus sieben speziell ausgewählten Bakterienstämmen, die eine für fremde Keime undurchdringliche Barriere aufbaut - direkt im Darm, wo unser Organismus zuerst reagiert.Enzyme und Ballaststoffe kurbeln die Aktivität der synbiotischen Helfer massiv an und garantieren deren Überleben in der feindlichen Umgebung von Magen und Zwölffingerdarm - ganz ohne chemische Hilfsmittel wie Kapsel oder Lackierungen. Anwendungshinweise: Am besten beginnen Sie schon einige Tage vor der Reise, täglich morgens vor dem Frühstück 1 Beutel OMNi-BiOTiC REISE (= 5 g) einzunehmen. Das Pulver in Wasser, Milch, Tee oder Joghurt einrühren, mindestens 1 Minute Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Diese Vorgangsweise während der gesamten Reise fortsetzen. Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Am besten beginnen Sie schon einige Tage vor der Reise, täglich morgens vor dem Frühstück 1 Beutel OMNi-BiOTiC® REISE (= 5 g) einzunehmen. Das Pulver in Wasser, Milch, Tee oder Joghurt einrühren,mindestens 1 Minute Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Diese Vorgangsweise während der gesamten Reise fortsetzen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Bakterienkulturen 5.000.000.000 KEIME Lactobacillus casei W56 Lactococcus lactis W58 Lactobacillus acidophilus W37 Lactobacillus rhamnosus W71 Lactobacillus salivarius W24 Bifidobacterium bifidum W23 Lactobacillus plantarum W62 Inhaltsstoffe Maisstärke Maltodextrin Polydextrose Kaliumchlorid Magnesiumsulfat, getrocknetes Mangan(II)-sulfat Protein (pflanzlich) Amylase

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Urbase® III Protection Basenpulver 200 g Pulver
Angebot
17,35 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Urbase® III Protection ist ein Basenmineralpulver, das dem Körper wie Urbase® II Pro Aktiv Natrium, Magnesium, Calcium sowie Kalium zuführt, aber darüber hinaus eine wesentlich höhere Menge Kieselerde. Es enthält mengenmäßig wesentlich mehr Kieselerde und keinerlei Phosphatverbindungen. Als Nachsorge-Basenpulver unterstützt Urbase® III Protection im Rahmen einer kurmässigen Einnahme mit Urbase® I Basic und Urbase® II Pro Aktiv die natürliche Harmonisierung des Säure-Basen-Haushaltes. Neues Basenpulver zur Erhaltung und Nachsorge: 100 % Wirkstoff, Dosierlöffel liegt bei. Keine Farbstoffe, Füllstoffe, Konservierungsstoffe, Aromen oder Trennmittel. Besonders feines Pulver durch Mikrovermahlung. Hohe Bioverfügbarkeit, rasche Mineralstoffaufnahme. Urbase® III Protection ist auch für Diabetiker geeignet, da es keine anzurechnenden Broteinheiten enthält. Zutaten: Calciumcarbonat, Natriumhydrogencarbonat, Magnesiumcarbonat, Kieselerde, Kaliumhydrogencarbonat Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte: pro Tagesverzehrs- empfehlung bei 2 gestr. Dosierlöffeln % der epmfohlenen Referenzmenge nach VO 1169/2011 Calcium 548 mg 69 % Magnesium 244 mg 65 % Verzehrempfehlung: 1-2 mal täglich (am besten morgens und/oder abends nüchtern) 1 gestrichenen Dosierlöffel (5 ml) in reichlich Wasser einrühren und trinken. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Hinweis: Die angegebene Tagesverzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen. Nettofüllmenge: 200 g Hersteller: LAETITIA / Dr. C. Soldan Natur- und Gesundheitsprodukte GmbH Carl-Zeiss-Ring 13 85737 Ismaning

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
OMNI BiOTiC® REISE Pulver
35,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete Zur Reisevorbereitung und während Reisen. Stärkt den Darm, um fremde Keime und veränderte Gewohnheiten besser abwehren zu können. Wirkstoffe Bakterienkulturen 5.000.000.000 KEIME Lactobacillus casei W56 Lactococcus lactis W58 Lactobacillus acidophilus W37 Lactobacillus rhamnosus W71 Lactobacillus salivarius W24 Bifidobacterium bifidum W23 Lactobacillus plantarum W62 Warnhinweise Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit. weitere Informationen OMNI BiOTiC Reise Reiselust statt Urlaubsfrust Fremde Keime können gerade im Urlaub das Verdauungs-System aus dem Gleichgewicht bringen. Daher: Rechtzeitig den Darm auf den Urlaub vorbereiten - mit sieben speziell ausgewählten Bakterienstämmen. OMNi-BiOTiC REISE enthält eine hochaktive Mischung aus sieben speziell ausgewählten Bakterienstämmen, die eine für fremde Keime undurchdringliche Barriere aufbaut - direkt im Darm, wo unser Organismus zuerst reagiert.Enzyme und Ballaststoffe kurbeln die Aktivität der synbiotischen Helfer massiv an und garantieren deren Überleben in der feindlichen Umgebung von Magen und Zwölffingerdarm - ganz ohne chemische Hilfsmittel wie Kapsel oder Lackierungen. Anwendungshinweise: Am besten beginnen Sie schon einige Tage vor der Reise, täglich morgens vor dem Frühstück 1 Beutel OMNi-BiOTiC REISE (= 5 g) einzunehmen. Das Pulver in Wasser, Milch, Tee oder Joghurt einrühren, mindestens 1 Minute Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Diese Vorgangsweise während der gesamten Reise fortsetzen. Frei von tierischem Eiweiß, Gluten, Hefe und Lactose. Geeignet für Diabetiker, Milchallergiker, Kinder, Schwangerschaft / Stillzeit. Anwendungsempfehlung Anwendungshinweise Am besten beginnen Sie schon einige Tage vor der Reise, täglich morgens vor dem Frühstück 1 Beutel OMNi-BiOTiC® REISE (= 5 g) einzunehmen. Das Pulver in Wasser, Milch, Tee oder Joghurt einrühren,mindestens 1 Minute Aktivierungszeit abwarten, nochmals umrühren und dann trinken. Diese Vorgangsweise während der gesamten Reise fortsetzen. Inhaltsstoffe Wirkstoffe Bakterienkulturen 5.000.000.000 KEIME Lactobacillus casei W56 Lactococcus lactis W58 Lactobacillus acidophilus W37 Lactobacillus rhamnosus W71 Lactobacillus salivarius W24 Bifidobacterium bifidum W23 Lactobacillus plantarum W62 Inhaltsstoffe Maisstärke Maltodextrin Polydextrose Kaliumchlorid Magnesiumsulfat, getrocknetes Mangan(II)-sulfat Protein (pflanzlich) Amylase

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
MensSana Probiotic 50+ 28 St Pulver
Topseller
29,11 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. MensSana Probiotic 50+ Vitamin B6,B12 und D tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei. Zwölf probiotische Bakterienkulturen mit insgesamt 2 x 10 koloniebildenden Einheiten pro Tagesdosis aus folgenden Stämmen: Bifidobacterium Animalis W53, Bifidum W23, Lactis W52 Lactobacillus Acidophilus W22, Casei W56, Helveticus W74, Paracosei W20, Plantanrum W1, Plantarum W21, Rhamnosus W71, Salivarius W24, Lactococcus Lactis W19 Zutaten: Maisstärke, Maltodextrin, Fructooligosaccharide, Inulin, Stabilisator Kaliumchlorid, Magnesiumsulfat, probiotische Bakterienkulturen (Bifidobacterium Animalis, Bifidobacterium Bififum, Bifdobacterium Lactobacillus Helveticus, Lactobacillus Paracasei, Lactobacillus Plantarum, Lactobacillus Rhamnosus, Lactobacillus Salivarius, Lactobacillus Lactis), Phyridoxinhydrochlorid, Mangansulfat,Cholecalaciferol, Cyanocobalamin Information für Diabetiker: 1 Stick (TD) weniger als 0,2 BE (Broteinheit) Nährwerte: Durchschnittliche Nährwerte pro TD NRV% / TD VitaminB6 1,4 mg 100 Vitamin B12 2,5 µg 100 Vitamin D 5 µg= 200 IE 100 *NRV= Nährstoffbezugswerte nach Vo (EG) Nr. 1169/2011 *TD= Tagesdosis= 1 Stick *IE= Internationale Einheit Verzehrempfehlung: Erwachsene verzehren tgl. 1 Stick abends oder vor dem Frühstück in 250 ml Leitungswasser, stillem Wasser oder Milch. Flüssigkeit auf das Pulver geben, kräftig rühren, 1 Minute stehen lassen, erneut umrühren und verzehren. Hinweis: Die empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen. Nettofüllmenge: 28 Sticks= 56 g Hersteller: MensSana AG Am Bahnhof 1 74670 Forchtenberg Deutschland

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot